Dalat reisen und was Sie vielleicht über Langbiang nicht wissen


Es gibt viele Reiseziele, die trotz vielmaliger Besuche Dich nicht langweilen. Für mehrere Leute ist Langbiang (Dalat) eins davon.

Langbiang aber nicht nur Langbiang

Seit langem denken sowohl wir, sondern auch eine Anzahl von Touristen, dass wir mit dem Jeep das Dach von Dalat schon erobern. Jedoch führt der Jeep uns zur Spitze des Hügels Radar, nicht zum höchsten Berg mit einer Höhe von 1929m über dem Meeresspiegel in Langbiang. Zwei höchtse Berge des Langbiang Gebirges sind Ong (2124m) und Ba Berg (2167m).

Naturlandschaft vom Gipfel des Radar Hügels
Naturlandschaft vom Gipfel des Radar Hügels

Zurzeit hat man mindesten 3 Weise zur Eroberung anderer Berge in Lang Biang Gebirge: mit dem Jeep fahren, entlang der Asphaltstraße zu Fuß gehen und durch den Wald trekken.

Um Radar Spitze zu erobern, wählen viele Leute den Jeep. Schnell und günstig, aber ein bisschen teuer. Jeder Jeep bietet 6 Sitzplätze, eine Rundfahrt kostet 240.000 VND, d.h., jede Person muss 60.000 VND für eine Hin- und Rückfahrt. Vom 15. Mai 2014 steigt der Ticketpreis um 50.000 VND/Person. Mit dieser Weise gibt’s natürlich keine Herausforderung. Man brauch etwa 15 Minuten, um auf dem Gipfel des Hügels anzukommen.

Wenn du zu Fuß entlang der Asphaltstraße gehst, dann musst du nur 10.000 VND für das Eintrittsticket bezahlen. Danach gehst du entlang der Straße mit fahrenden Jeeps zur Spitze Radar. Wenn schnell, dann verbingst du für jede 6km lange Wanderung fast 2 Stunden. Trotzdem wählen nicht so viele Touristen diesen Weg.

Eroberung von Lang Biang mit dem Jeep
Eroberung von Lang Biang mit dem Jeep

Trekking: Man muss auch zu Fuß zur Bergspitze gehen, aber statt Asphaltstraße wählt man Pfade. Vor kurzem regt diese Trekkingtour die Aufmerksamkeit vieler Reisende an. Du wirst durch den Wald mit Altbäumen, Bächlein, wilden Blumen überall… gehen. Manchmal besuchst du den Nationalpark Biboup, manchmal versuchst du, Ba Berg zu erobern.

Die Pfade zu Ba Berg, Ong Berg oder Radar Spitze sind geeignet für auch Amateur, obwohl es sehr steile Strecke gibt, wo man Strick braucht. Eine Trekkingtour dauert 3 – 4 Stunden.

Bergklettern mit Seil und Gleitschirm

Letztens bietet man in Lang Biang noch zwei Reisearten, nämlich Bergklettern mit Seil und Gleitschirm, die eine Menge von Touristen verlockt.

Gleitschirmfliegen in Lang Biang
Gleitschirmfliegen in Lang Biang

Bergklettern mit Seil: Ein Jeep wird Dich zur Spitze des Radar Berges bringen. Nachdem du die Landschaft rund um bewunderst, gehts du zu Fuß zum Treffpunkt auf dem Yen Ngua (Pferdesattel) Berg (1950m hoch). Du wirst trainiert, wie man am Seil geht. Wenn du ganz geübt genug bist, dann wirst du die über 30m hohe Felswand erobern. Der Preis für dieses Angebot beträgt 600.000 VND.

Gleitschirmfliegen: Anfang 2014 haben die Reisende nach Lang Biang neben Wanderung und Jeepfahrt noch ein anderes Angebot zur Auswahl: Paragleiten. Wenn du Professioneller bist, dann brauchst du kein Training und wirst erlaubt, allein zu fliegen. Im Gegenteil dazu wirst du als Amateur mit einem Leiter fliegen, nachdem du nützliche Hinweise bekommst. Mit dem Gleitschirm fliegst du von Spitze des Radar Hügel nach unten an den Dankia See. Jedes Mal dauert 15 bis 20 Minuten. Preis: 600.000 VND/Mal/Person.

Mit Google sehen: Lang Biang, Radar, Jeep, Gleitschirmfliegen

Übersetzt von Giang Dang