10 besuchenswerte Reiseziele Vietnams im internationalen Magazin (Teil 1)


10 besuchenswerte Reiseziele Vietnams im internationalen Magazin (Teil 1)

Außer der Hauptstadt Hanoi sind die Sehenswürdigkeiten wie  Hoi An, Hue, Sapa oder Dalat beliebte Ziele der ausländischen Touristen.

Spezielle Webseite für Tourismus Tripadvisor listet 10 Touristenattraktionen in Vietnam für Ausländer auf und die meisten davon sind gewöhnliche Namen, nämlich Hanoi, Halong, Ho-Chi-Minh-Stadt… >>>

1. Hanoi

Hanoi - die Hauptstadt voll Charme und Geschichte von Vietnam
Hanoi – die Hauptstadt voll Charme und Geschichte von Vietnam

Für internationale Reisende ist Hanoi immer die attraktive Hauptstadt Vietnams mit dem Viertel der 36 Gassen, historischen Relikten und kulturellen Gebäuden aus französischer Kolonialzeit, die in einem ganz gutem Erhaltungszustand bleiben. Aufgrund von vielen Seen, Tempeln und Pagoden ist diese Stadt auch geeignet für die Besucher, die gerne Wanderung machen. Um Hanoi zu besichtigen, können die Touristen Taxi nehmen oder einfach zu Fuß gehen.

2. Ho-Chi-Minh-Stadt

Ben Thanh Markt - ein Symbol der farbenfrohen Stadt Saigon
Ben Thanh Markt – ein Symbol der farbenfrohen Stadt Saigon

Die größte, geschätigste Stadt im Nordvietnam besitzt eine unwiderstehliche Anziehungskraft für ausländische Besucher. Ho-Chi-Minh-Stadt oder Saigon verfügt über charmante Bauwerke, große Alleen aus französischer Kolonialzeit. Nach der Meinung vieler Menschen gilt Saigon als „farbenfrohe“ Stadt. Empfehlenswerte Reiseziele: Ngoc Hoang Pagode, Ben Thanh Markt und Entdeckungstouren im Mekong-Delta.

3. Hoi An

Hoi An im funkelnden Licht
Hoi An im funkelnden Licht

Wenn man Hoi An erwähnt, erinnern wir gerade an die berühmte Altstadt im flussabwärts gelegenen Gebiet des Thu Bon Flusses an der Meeresküste von Quang Nam Provinz. Hoi An entfernt ca. 30km südlich von der Stadt Danang. Während 17. und 18. Jahrhundert war diese Stadt ein internationaler beschäftigter Handelshafen.

Heutzutage gilt die Altstadt Hoi An als das spezielle Beispiel für eine traditionelle Hafenstadt, die noch intakt bleibt. Hier wurden die meisten Häuser von 17. bis 19. Jahrhundert entlang kleinen Straßen gebaut.

4. Hue

Verbotene Stadt ist ein nicht-zu-verpassendes Ziel für Reisende nach Hue
Verbotene Stadt ist ein nicht-zu-verpassendes Ziel für Reisende nach Hue

In Zentralvietnam zählt Hue – die alte Hauptstadt Vietnams zu den Städten, die oft in Literatur und Musik genannt werden. Hierher kommend, besuchen die Reisende meist verbotene Stadt, Gebäude und historische Relikte der Nguyen-Dynastie…

5. Nha Trang

Nha Trang ist für unberührte Strände bekannt
Nha Trang ist für unberührte Strände bekannt

Danke schöner Naturlandschaft, mildes Klimas und wundervoller langen Strände wird die Küstenstadt Nha Trang als Perle des südchinesischen Meeres betrachtet. Sehenswertes: Ponagar-Türme, Thap Ba Heißwasserfluss, Hon-Chong-Insel…

Suchen mit Google: Besuchenswertes, Reiseziele, Vietnam, Sehenswürdigkeiten, Hanoi, Hauptstadt, Viertel der 36 Gassen, Kolonialzeit, Wanderung, Ho-Chi-Minh-Stadt, Nordvietnam, Ben Thanh Markt, Mekong-Delta, Hoi An, Altstadt, Hafenstadt, Hue, Zentralvietnam, Nguyen-Dynastie, Nha Trang, Küstenstadt.