5 ideale Städte für Fahrradtour in Vietnam


5 ideale Städte für Fahrradtour in Vietnam

Zur Verbesserung der Gesundheit und Erholung am Wochenende wählen mehr Leute Radfahren. Die fogenden Städte sind gute Vorschläge für eine Fahrradtour in Vietnam.

Hanoi

Hanoi - ideale Stadt für Radfahren
Hoan-Kiem-See, Ho-Chi-Minh-Mausoleum, Kim Ma Straße und West See… sind ideale Orte für Fahrradtour in Hanoi

Mit vielen Straßen im Grünen sowie keinen Strecken und kühlen Seen… ist Hanoi ein idealer Ort für Fahrradtour. Sie können entlang der Straße Phan Dinh Phung, Kim Ma, Hoang Dieu, rund um Ho-Chi-Minh-Mausoleum, West See oder Hoan-Kiem-See bzw. Viertel der 36 Gassen fahren. Nach dem erholsamen Ausflug sollen Sie eine Tasse Tee genießen, um sich das Leben in der ältesten noch bestehenden Hauptstadt Südostasiens zu fühlen.

Hue

Hue am Huong (Parfüm) Fluss
Hue mit romantischen Straßen ist für Radfahrer sehr geeignet.

Mädchen mit „áo dài“ (langem Oberteil) und „nón lá“ (Strohhut) sind das eigene Symbol von Hue. Die Stadt am Huong (Parfüm) Fluss ist für Radfahren sehr geeignet. Von der Zitadelle und verbotener Stadt nach Kaisergräbern bummeln Sie mit dem Fahrrad entlang den Straßen in der Nähe von Quốc Học-Schule. Darüber hinaus ist der Weg von Con Hen ans Thuan An Meer oder an beiden Rändern des Huong Flusses für Radfahrer eine gute Auswahl. Sie sollen die Chance nicht verpassen, Hues Spezialitäten nämlich Chè wie auch Kuchen auf dem Dong Ba Markt oder an der Straßenecke zu probieren.

Danang

Danang mit Han-Brücke und langem Meeresstrand
Mir schönem Meeresstrand sowie mehreren Straßen sowie angenehmer Frischluft verdient Danang den Namen auf der List der tollen Städte für Fahrrad.

Mit langer Meeresküste und mehreren Straßen sowie angenehmer Frischluft verdient Danang den Namen auf der List der tollen Städte für Fahrrad. Die windigen Strecken vom Han Fluss ans My Khe Meer oder vom Han, Con Markt nach Non Nuoc versprechen den Touristen zahlreiche interessante Erfahrungen. Fahren Sie mit dem Rad ans Meer, können Sie frische Meeresfrüchte in Imbissen in der Truong Sa, Hoang Sa Straße essen oder sich einfach nur im blauem Wasser entspannen.

Hoi An

Hoi An
Ausflug mit dem Fahrrad in der Umgebung von Hoi An

Nirgendwo ist für Reisen mit dem Fahrrad geeignet als Hoi An. Die Besucher haben die Gelegenheit, in kleinen Straßen voller Blumen, entlang dem Thu Bon Fluss ans Cua Dai Meer bzw. auf dem Feldweg durch riesige Reisfelder und Dörfer… zu wandern. In Hoi An gibt es mehrere atemberaubende Szenen, damit Sie mit dem Fahrrad entdecken können. Wenn Sie müde sind, sollen Sie eine Pause machen, im Imbiss an der Kreuzung kühle Sojamilch trinken sowie einmal Douhua (Dessert mit sehr weichen Tofu) genießen.

die Touristen können ebenfallsmit dem Rad rund um die Altstadt entdecken
die Touristen können ebenfallsmit dem Rad rund um die Altstadt entdecken

Vung Tau

Vung Tau - Küstenstadt als idealer Ort zum Radfahren
die junge Stadt ist ein guter Vorschlag für Fahrradtour

Die junge Stadt verfügt über eine schöne Meeresstrecke, die Vung Tau umgibt. Hier ist nicht so laut, es gibt nur flüsternde Wellen und wehenden Wind. Mit dem Fahrrad haben Sie die Möglichkeit, diese Stadt zu erfahren: Einen Spaziergang am Meeresstrand, Baden in Bai Truoc, Bai Sau, Besuch des Bao Dai Palasts oder der Christus-Statue auf dem Hügel, Kaffeetrinken unter dem duftenden Roter Frangipani und Bewunderung der Dämmerung am Horizont…

Suchen im Google: Fahrradtour, ideale Städte, Vietnam, Hanoi, Phan Dinh Phung, Kim Ma, Hoang Dieu, Ho-Chi-Minh-Mausoleum, West See, Hoan-Kiem-See, Viertel der 36 Gassen, Hue, Huong Fluss, Kaisergräber, Quốc Học-Schule, Thuan An Meer, Dong An Markt, Danang, Han Fluss, My Khe Meer, Hoi An, Thu Bon Fluss, Cua Dai Meer, Vung Tau, Meeresstrecke, Bao Dai Palast, Christus-Statue.

Übersetzt von Giang Dang

Sehen Sie weiter in http://vietnamstrandferien.com/